Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Damit nicht alle Termine einer Einheit einzeln angelegt werden müssen, gibt es die Möglichkeit mehrere Termine aus einer Excel Liste zu importieren. 

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Datei hochladen

Laden Sie ein Tabellen Dokument im csv, xls oder ods Format mit Ihren Terminen hoch. Haben Sie hierfür noch kein passendes Dokument finden Sie hier zwei Vorlagen von uns: xlsx oder csv

Der Import sucht automatisch nach folgenden Spaltenüberschriften: Datum, Von/Bis (nur Uhrzeit), Beginn/Ende (Datum + Uhrzeit), Titel, Text, Ort, Empfänger. Wird keine Übereinstimmung gefunden, können Sie den einzelnen Spalten manuell die richtige Bedeutung zuordnen. 



2. Termine ordnen

Ordnen Sie den Spalten die passende Bedeutung zu. Die Inhalte können durch Texteingabe editiert werden. Vergessen Sie nicht, für jeden Termin die richtigen Empfänger auszuwählen. Wenn ein Termin nicht gespeichert werden soll, kann dieser per Klick auf das Icon X entfernt werden

 

Verwandte Artikel