Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.


Einleitung

Ab Android 8 Oreo wurde das Benachrichtigungskonzept komplett überarbeitet. Die Kontrolle über die Benachrichtigungen wurde aus Applikationen in die Geräteeinstellungen verschoben. Dies soll dem Benutzer eine direktere Kontrolle erlauben.

Zusätzlich wurden Benachrichtigungskategorien/Channel eingeführt: Für jede Kategorie kann einzeln festgelegt werden, wie (Töne, Vibration,...) und wann sie angezeigt werden soll. Der Benutzer soll die volle Kontrolle über diese Einstellungen haben, weswegen es uns als Applikation nicht mehr möglich ist, diese Einstellungen zu überschreiben.


Info
titleAlarm Popup auf Sperrbildschirm

Das Popup kann vermutlich auf ihrem Oreo-Gerät nicht mehr auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden. Da können wir erstmal leider nichts dran ändern. Mittelfristig wird das Popup deswegen durch interaktive Push-Benachrichtigungen ersetzt/ergänzt werden.


Einstellungen:

Push & Geofence

Einstellungen

Alarm: Oreo-Toneinstellungen überschreiben (

Kreuzchen

Haken ist gesetzt, linkes Bild)

Wird diese Option aktiviert, wird bei Alarmen nicht die die den Kategorien hinterlegten Töne verwendet, sondern der in den DIVERA 24/7 Einstellungen. Dies macht eine Unterscheidung bei Doppelmitgliedschaften aber unmöglich.

Einstellungen: Push

Benachrichtigungskategorien zurücksetzen

Wenn Sie auf diesen Schalter drücken werden die Channel alle erneut angelegt. Alle von Ihnen durchgeführten Änderungen werden vollständig gelöscht. Das gleiche passiert übrigens auch, wenn die App deinstalliert wird.



Jetzt gilt die EInstellung Einstellung der DIVERA 24/7 App und der eigene Ton wird abgespieltJetzt gelten die EInstellungen Einstellungen die sich hinter dem roten Button ANDROID 8 OREO Toneinstellungen verbergen



Benachrichtigungskategorien

Doppelmitgliedschaft

Wenn Sie Doppelmitgliedschaften verwenden, so wird für jede Einheit eine eigene Gruppe von Kategorien angelegt. Dadurch können Sie je nach Einheit unterschiedliche Töne hinterlegen. Geht nicht in Zusammenhang mit Alarm: Oreo-Toneinstellungen überschreiben.

Um die Einstellungen für Einheiten zu löschen, in denen Sie nicht mehr Mitglied sind, müssen Sie die App leider De- und wieder Neuinstallieren. Dies empfehlen wir ebenfalls nach dem hinzufügen der ersten Doppelmitgliedschaft. Mindestens aber ein Ab- und wieder Anmelden. 

Oreo Alarme (nicht bearbeiten!)

Diese Kategorie wird in Verbindung mit Alarm: Oreo-Toneinstellungen überschreiben verwendet. Sie darf deswegen auf keinen Fall bearbeitet werden. Haben Sie dies dennoch getan, so nutzen Sie bitte die den Benachrichtigungskategorien zurücksetzen Knopf.

Benachrichtigungskategorien ohne Doppelmitgliedschaft

Töne individuell einstellen

Wenn Sie dann im Bereich der App-Benachrichtigungen auf die einzelnen Bereiche klicken, öffnet sich ein weiteres Fenster wie im Bild rechts dargestellt und Sie können weitere Einstellungen vornehmen.

Verwandte Artikel


Content by Label
showLabelsfalse
max5
spacescom.atlassian.confluence.content.render.xhtml.model.resource.identifiers.SpaceResourceIdentifier@10ef6
showSpacefalse
sortmodified
reversetrue
typepage
cqllabel in ("android","push","benachrichtigung","OREO") and type = "page" and space = "FAQ"
labelsandroid push benachrichtigung


Page properties
hiddentrue


Verwandte Vorgänge